Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus

Liebe Mitglieder und Freunde der TG Hannover,
leider müssen wir euch mitteilen, dass ab 17.03., 06:00 Uhr der gesamte Sportbetrieb auf der Anlage der TG Hannover eingestellt werden muss.

Aufgrund des heutigen Beschlusses der Niedersächsischen Landesregierung ist das Sporttreiben auf öffentlichen und privaten Anlagen bis zum 18.04.2020 untersagt.
Dies betrifft unsere Tennishalle ebenso wie unsere Außenplätze und den Beachplatz.

Der Trainingsbetrieb ist somit eingestellt.

Sobald es Neuerungen gibt oder weitere Maßnahmen ergriffen werden müssen, wird der Vorstand euch umgehend informieren.
Wir bitten euch zum Schutz aller, euch an alle Vorschriften zu halten.

Passt auf euch auf und bleibt gesund!

Euer Vorstand
der TGH

Es wird Sommer…!!!

Langsam aber sicher schreiten wir mit großer Freude in Richtung Sommersaison 2020!
Die vergangene Wintersaison wurde erfolgreich abgeschlossen! Die Mannschaften der TGH absolvierten mit großem Engagement ihre Punktspiele. Insgesamt waren 16 Mannschaften am Start. 5x Herren, 4x Herren 30, 2x Herren 40, 4x Damen und 1x Damen 30.
Die Tennisgemeinschaft konnte 3 erfolgreiche Aufstiege verzeichnen: Herren II, Herren 30 und Herren 40 I.
Auch in der kommenden Sommersaison wird uns die Herren 30 I mit hochklassigen Spitzentennis in der Nordliga begeistern (Termine folgen). Zuschauer sind jederzeit herzlich willkommen!
Die Außenplätze werden bereits aufbereitet und mit dem Tag der offenen Tür am 25.04.2020 starten wir offiziell in die Sommersaison 2020! Freut euch auf ein Event voller sportlicher Workshops und Überraschungen!
Außerdem erwartet Euch unser neues digitales Platzbuchungssystem, welches wir euch an speziellen Terminen gerne vorstellen (Termine folgen!).
Um den Winter in guter Erinnerung (hoffentlich bleibt Erinnerung) hinter uns zu lassen, hat Adrian nochmal keine Mühen gescheut einen Promille-Cup zu organisieren! Wir freuen uns auf einen feucht-fröhlichen Winterabschluss!

Sonnig – sportliche Grüße,
Euer TGH – Team

Ergebnisse der Jahreshauptversammlung 2020

Die Jahreshauptversammlung 2020 ist gestern Abend mit hoher Beteiligung unserer Mitglieder zu Ende gegangen.

Neu war wie der Vorstand seine Tätigkeiten und Planungen für 2019/20 in Form einer Präsentation und Live-Demo vorgestellt hatte.

Wichtigste Punkte waren der erfolgreiche Abschluss der Sanierungsarbeiten, die weiterhin hohe Anzahl an Mitgliedern und der hohe Bedarf an Training und Punktspielbetrieb, so dass man in der TG bereits von einem kleinen Tennisboom sprechen kann. Diese gut zu organisieren wird eine große Herausforderung im noch jungen Jahr 2020 werden.

Wir freuen uns, dass die Vorstandsmitglieder Hans-Ulrich Grupe (1. Vorsitzender), Erik Pawellek (Jugendwart), Juliane Bolze (Öffentlichkeitsarbeit und Medien) und Eike-Moritz Buchmann in Ihren Ämtern bestätigt wurden und weitere 2 Jahre wertvolle Arbeit für unseren Verein leisten werden. Neu zu begrüssen ist Nikolaos Massuras, der als frisch gewählter 2. Jugendwart Erik bei seinen Aufgaben unterstützen wird.

Finanziell steht der Verein trotz der hohen Kosten für die Sanierung auf gesunden Beinen, nicht zuletzt aufgrund der Zuwendungen durch die Stadt Hannover, dem Stadtsportbund und dem Bezirk Südstadt-Bult, als auch durch den großen persönlichen Einsatz von unserem Kassenwart Gerhard Eggert und dem 1. Vorsitzenden Hans-Ulrich Grupe.

Abschliessend wurde das neue Platzbuchungssystem eBusy präsentiert, welches schon in der Vorsaison testweise für die Aussenplätze in Betrieb gehen wird. Weitere Infos bzgl. der  Aussenplatzeröffnung und den Buchungsablauf werden in den kommenden Wochen folgen.

Insgesamt ist zu sagen, dass wir ein sehr gut funktionierendes Vereinsleben haben, in dem sich viele gern engagieren und somit zu Gesamtwohl beitragen.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden und freuen uns auf ein erfolgreiches und gesundes Jahr 2020.

Mental und Strategie Webinar in der TG

Rund 20 Personen fanden sich gestern in unserer Clubgaststätte U-Turn ein, viele weitere im Chat, um im ersten Webinar von “Backupcoach” Markus Häusler zu erfahren, wie man sein Tennis Level in den nächsten 6 Monaten konstruktiv verbessern kann. Dabei wurde geduldig erklärt, warum man seinen Kopf wie seine Vorhand trainieren sollte und warum ein individueller Matchplan so ungemein wichtig ist für den gewünschten Erfolg.

Im Anschluß konnten Fragen gestellt werden, die auch kompetent beantwortet wurden. Insgesamt hat jeder der Teilnehmer etwas für sich aus dem Webinar mitnehmen können, was sicher recht schnell im Training und Match eingesetzt werden kann.

Speziell für dieses Event hat Markus ein besonderes Angebot für die Teilnahme an seinem online Coaching Programm “Backupcoach” eingestellt.

Die Präsentation des Webinars, die Arbeitsblätter und das Angebot kann man sich hier anschauen.

http://backupcoach.de/hannover

Das gesamte Video vom Webinar kann man sich hier nochmals anschauen.

https://backupcoach.de/hannover-volle-prasentation/

Wir bedanken uns sehr bei Markus und bei allen Teilnehmern für die gelungene Veranstaltung!

Tenniscamp in den Osterferien für Kinder und Jugendliche

Tenniscamp in den Osterferien
für Kinder und Jugendliche
von Montag, 30.03. bis Freitag, 03.04.2020

Ferienzeit – Campzeit
In diesem Jahr möchten wir allen Kindern und Jugendlichen wieder die Möglichkeit geben, bereits vor Ostern die ersten Schläge und Übungen auf unseren Sandplätzen zu machen und somit optimal vorbereitet in die neue Sommersaison zu starten.
Spiel und Spaß in den Ferien – den ganzen Tag auf dem Tennisplatz trainieren, spielen, gemeinsam essen und neue Kinder kennenlernen.
Hier kann Erlerntes verbessert werden und Anfänger haben einen schnellen Einstieg in den Tennissport.
Am letzten Tag gibt es außerdem ein kleines Abschlussturnier.

Zeiten:
– 09.30 – 12.00 Uhr: Treffpunkt, Einteilen der Gruppen, Warm-Up und Training
– 12.00 – 13.00 Uhr: Mittagspause mit gemeinsamem Mittagessen
– 13.00 – 15.00 Uhr: Matchtraining, Abschlussspiel, Aufräumen
– 15.00 – 16.00 Uhr: Betreuung der Kinder bis zur Abholung durch die Eltern
Preis: 175 €
Meldet euch gerne für nähere Informationen und Anmeldungen!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldeschluss: 10.03.2020
info@erikpawellek.de

Jahreshauptversammlung am 27.2.2020

Liebe Clubmitglieder,

hiermit laden wir Sie zur  

 J a h r e s h a u p t v e r s a m m l u n g   2 0 2 0
am Donnerstag, den 27. Februar 2020 um 19.30 Uhr
in unser Clubhaus ein.

Tagesordnung der Mitgliederversammlung:

a.) Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

b.) Genehmigung der Tagesordnung

c.) Verlesen der Niederschrift über die letzte Jahreshauptversammlung

d.) Jahresbericht des Vorstandes 

e) Bericht zu den abgeschlossenen Sanierungsarbeiten des Vereinsheimes

f.) Kassenbericht für das Jahr 2019

g.) Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands

h.) Turnusmäßige Wahl des 1. Vorsitzenden, des Vorstandes für Öffentlichkeitsarbeit und Medien, des 1. Wirtschaftswarts sowie des 1. Jugendwarts und 2. Sportwarts

i) Außerturnusmäßige Wahl des 2. Jugendwarts

j.) Vorstellung und Genehmigung des Haushaltsentwurfs 2020

k.) Wahl eines Kassenprüfers

l.) Anträge und Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung bitten wir bis spätestens 13. Februar 2020 einzureichen.
Es wäre sehr wünschenswert, wenn Sie die Tätigkeit des Vorstandes durch Teilnahme an der
Jahreshauptversammlung unterstützen würden.
Falls Sie an der Teilnahme verhindert sein sollten, denken Sie bitte daran, sich mit einer Vollmacht vertreten zu lassen (ein anwesendes Mitglied darf ein weiteres, nicht anwesendes, Mitglied vertreten).
Um Ihnen die Themen der Jahreshauptversammlung besser zugänglich zu machen, werden wir in diesem Jahr erstmals den Ablauf mittels einer Präsentation auf der Leinwand durchführen.
Jahresbeiträge 2020:
Am 1. April 2020 werden die Jahresbeiträge zur Zahlung fällig. Sie erhalten vorab eine separate
Beitragsrechnung. Beiträge, für die eine Einzugsermächtigung vorliegt, werden ebenfalls im April eingezogen.
Mitglieder, die im Jahr 2019 den ermäßigten Jahresbeitrag für Studenten von 130,00 € bezahlt und ihren Ausbildungsnachweis für 2020 noch nicht vorgelegt haben, sind hier zum Teil mit einem Beitrag von 290,00 € vorgemerkt. Eine Einstufung auf den Studentenbeitrag von 130,00 € kann jedoch nachträglich einfach (gern per E-Mail) durch Vorlage der entsprechenden Nachweise erfolgen.
Einführung eines neuen Platzbelegungssystemes (eBusy)
Mit dem Start der Vorsaison führen wir ein neues digitales Platzbelegungssystem ein, welches die mittlerweile in die Jahre gekommene Platzbelegungstafel ersetzt. Dazu wird an die alte Stelle ein Buchungsterminal aufgestellt.
Es wird mehrere Einführungsveranstaltungen und eine Anleitung neben dem Buchungterminal geben. Sollte das System doch mal aus einem technischen Grund nicht verfügbar sein, können Platzbuchungen auf einer in der Nähe angebrachten Ersatztafel manuell eingetragen werden. 
Wir versprechen uns eine effektivere und komfortablere Platzbelegung, da es mit der alten Tafel immer wieder Probleme mit verschwundenen Namenschildern gegeben hat und die tatsächliche Auslastung nicht übersichtlich für jedermann eingesehen werden konnte.
Hallensaison im Winter 2020 / 2021:
Bitte teilen Sie uns Ihre Buchungswünsche für die Tennishalle so frühzeitig schriftlich mit, dass im Juli die ersten Belegungspläne erstellt und veröffentlicht werden können. Nur dadurch kann
sichergestellt werden, dass wir Ihre Vorstellungen so weit wie möglich berücksichtigen können.
Vorsaison 2020:
Wie im vergangenen Jahr möchten wir auch in diesem Jahr wieder eine Vorsaison im März und April einrichten. Der genaue Zeitraum ist natürlich stark wetterabhängig, wird dann aber frühzeitig durch einem Aushang im Clubhaus und durch Veröffentlichung auf unserer Homepage bekannt gegeben.
Wegen des erhöhten Arbeitsaufwands für die sehr frühe Instandsetzung und laufende Wartung der Plätze ist das Spielen auf den Außenplätzen während dieser Zeit für Nichtmitglieder zulässig aber kostenpflichtig (15,- € pro Stunde). Mitglieder spielen auch während der Vorsaison kostenfrei.
Datenschutz
Zum Schluss noch die jährliche Datenschutz Information für die Eltern unserer Jugendlichen:
Bei Veranstaltungen der Tennisgemeinschaft werden Fotos gemacht, die zum Teil auf der Homepage der TGH im Internet veröffentlicht werden.
Sollten Eltern nicht wünschen, dass mit Bildern ihrer Kinder so verfahren wird, dürfen wir um Mitteilung bis zum 30.04.2020 bitten. Sollten keine Widersprüche erhoben werden, so würden wir diese Bilder weiterhin auf der Homepage unseres Vereins und auf unser sozialen Homepage auf Facebook/Instagram zeigen. Eine Weitergabe der Bilder an Dritte (z.B. Presse) erfolgt selbstverständlich nur mit Ihrer Freigabe.
 
Mit sportlichen Grüßen

1. Vorsitzender der Tennisgemeinschaft Hannover e.V.

Neue Abdeckung der Hallenwand

Seit gestern Abend erstrahlt die TG Halle in neuem Gewand.

Unser Sponsor HANNOVERA Immobilen rund um Eigentümer und Geschäftsführer Sebastian Wegener hat uns freundlicherweise mit neuen Werbeplanen versorgt, die helfen sollen, den Ball noch besser zu erkennen und die doch etwas mitgenommene Rückwand weitesgehend zu verdecken und vor Beschädigungen zu bewahren.

Nach und nach werden die restlichen Hallenwände auch noch verschönert, so dass an Ende ein einheitliches Bild herrscht.

Ein grosser Dank gilt den fleissigen Helfern der Herren 30-4,  Marco, Adrian, Tobias und Johannes (v.l.n.r.)

Live Webinar mit Mental- und Strategie- “Backupcoach” Markus Häusler

Wir freuen uns sehr den aus diversen Youtube Kanälen bekannt gewordenen “Backupcoach” Markus Häusler für ein kostenfreies Live-Webinar in der TG Hannover gewinnen zu können.

Das Webinar findet am Montag, den 10. Februar 2020 ab 19:00 in der Clubgaststätte U-Turn statt.

Der Eintritt ist frei.

Für alle, die es nicht wissen, ein Webinar ist ein Seminar, welches im Internet stattfindet. Dabei ist der Vortragende per Webcam live dazugeschaltet und kann mit den Teilnehmern interagieren.

Markus wird den Teilnehmern verraten, woran es aus seiner Sicht den meisten Spielern, die in Ihrem Spiel stagnieren, die mentalen Herausforderungen eines Matches nicht bewältigen können, sich aufregen und nicht wissen was sie im Endeffekt besser machen könnten, mangelt. Dazu hat er die Adler-Methode entwickelt, die die verschiedenen Stufen der mentalen und taktischen Entwicklung beschreibt. Hierbei ist der Kopf genauso zu trainieren wie der Körper.

Im Anschluss an das Webinar wird Markus noch den Mitgliederbereich seiner Seite “Backupcoach” präsentieren.

Wer nicht live dabei sein kann, kann sich über die Videoplatform “Zoom” von zu Hause oder unterwegs dazuschalten. Hier der dazugehörige Link: https://zoom.us/j/463092615

Wir freuen uns auf Euch und hoffen Euch mit diesem Webinar in Eurem Spiel weiterzubringen.

Super Stimmung auf der Kinderweihnachtsfeier der TGH

Heute haben unsere kleinen und auch großen Kids der Tennisgemeinschaft Hannover gemeinsam die Weihnachtszeit eingeläutet!

Da warten wir gespannt… verbrannt! Nein!!! Ganz im Gegenteil, die selbstgebackenen Waffeln sind einwandfrei gelungen und sorgten für einen perfekten Start der diesjährigen Kinderweihnachtsfeier der fleißigen Tennisspielerinnen und Tennisspielern der TGH.

Anschließend sorgte einer der neusten Verfilmungen des Weihnachtsklassikers „Der Grinch“ auf der Leinwand des U-Turns für das ultimative Weihnachtsfeeling. Gespannt schauten klein und groß zu, wie das Weihnachtsgeheimnis, auch den griesgrämigen Grinch glücklich machte. Das Wichtigste ist nämlich zusammen zu sein! So wie wir heute!

1,2,3,4 – BINGO! Beim Weihnachtsbingo haben alle zusammen mitgefiebert und die Preise abgeräumt.

Das Beste kommt zum Schluss: Lernen von den Profis! Der ultimative Hauptpreis, den ausnahmsweise ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Kinderweihnachtsfeier bekommen haben (es ist ja schließlich Weihnachten!), ist eine exklusive Privat-Trainer-Stunde bei einem Spieler unserer 1. Herren. Dieser Gutschein darf im kommenden Sommer eingelöst werden! Ein perfekter Start in die neue Saison!

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme, es war spitze mit Euch!

Fröhlich-sportliche Weihnachten und ein tolles und erfolgreiches Jahr 2020

wünscht Euch Eure Tennisgemeinschaft Hannover!

Erstes Punktspiel der 1.Herren gegen den Club an der Alster

Am 7.12. um 11:00 starten unsere 1. Herren Ihr erstes Spiel der Nordliga  gegen die favorisierten Gäste aus Hamburg.

Unser Team rund um Dominik Bartels, Philip Tasche, Julian Schneider, Mannschaftsführer Christian Oberwemmer, unterstützt von 2 Youngstern aus der TNB Tennisbase – Noel Bartz und Lenn Lümkemann,  erwartet einen starken Gegner und packende Matches.

Seid hautnah dabei und unterstützt unser Team, den ersten Sieg nach Hause zu bringen.

Der Eintritt ist kostenfrei.