Tenniscamp in den Osterferien für Kinder und Jugendliche

Tenniscamp in den Osterferien
für Kinder und Jugendliche
von Montag, 30.03. bis Freitag, 03.04.2020

Ferienzeit – Campzeit
In diesem Jahr möchten wir allen Kindern und Jugendlichen wieder die Möglichkeit geben, bereits vor Ostern die ersten Schläge und Übungen auf unseren Sandplätzen zu machen und somit optimal vorbereitet in die neue Sommersaison zu starten.
Spiel und Spaß in den Ferien – den ganzen Tag auf dem Tennisplatz trainieren, spielen, gemeinsam essen und neue Kinder kennenlernen.
Hier kann Erlerntes verbessert werden und Anfänger haben einen schnellen Einstieg in den Tennissport.
Am letzten Tag gibt es außerdem ein kleines Abschlussturnier.

Zeiten:
– 09.30 – 12.00 Uhr: Treffpunkt, Einteilen der Gruppen, Warm-Up und Training
– 12.00 – 13.00 Uhr: Mittagspause mit gemeinsamem Mittagessen
– 13.00 – 15.00 Uhr: Matchtraining, Abschlussspiel, Aufräumen
– 15.00 – 16.00 Uhr: Betreuung der Kinder bis zur Abholung durch die Eltern
Preis: 175 €
Meldet euch gerne für nähere Informationen und Anmeldungen!
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt.
Anmeldeschluss: 10.03.2020
info@erikpawellek.de

Jahreshauptversammlung am 27.2.2020

Liebe Clubmitglieder,

hiermit laden wir Sie zur  

 J a h r e s h a u p t v e r s a m m l u n g   2 0 2 0
am Donnerstag, den 27. Februar 2020 um 19.30 Uhr
in unser Clubhaus ein.

Tagesordnung der Mitgliederversammlung:

a.) Feststellung der ordnungsgemäßen Einladung

b.) Genehmigung der Tagesordnung

c.) Verlesen der Niederschrift über die letzte Jahreshauptversammlung

d.) Jahresbericht des Vorstandes 

e) Bericht zu den abgeschlossenen Sanierungsarbeiten des Vereinsheimes

f.) Kassenbericht für das Jahr 2019

g.) Bericht der Kassenprüfer und Entlastung des Vorstands

h.) Turnusmäßige Wahl des 1. Vorsitzenden, des Vorstandes für Öffentlichkeitsarbeit und Medien, des 1. Wirtschaftswarts sowie des 1. Jugendwarts und 2. Sportwarts

i) Außerturnusmäßige Wahl des 2. Jugendwarts

j.) Vorstellung und Genehmigung des Haushaltsentwurfs 2020

k.) Wahl eines Kassenprüfers

l.) Anträge und Verschiedenes

Anträge zur Tagesordnung bitten wir bis spätestens 13. Februar 2020 einzureichen.
Es wäre sehr wünschenswert, wenn Sie die Tätigkeit des Vorstandes durch Teilnahme an der
Jahreshauptversammlung unterstützen würden.
Falls Sie an der Teilnahme verhindert sein sollten, denken Sie bitte daran, sich mit einer Vollmacht vertreten zu lassen (ein anwesendes Mitglied darf ein weiteres, nicht anwesendes, Mitglied vertreten).
Um Ihnen die Themen der Jahreshauptversammlung besser zugänglich zu machen, werden wir in diesem Jahr erstmals den Ablauf mittels einer Präsentation auf der Leinwand durchführen.
Jahresbeiträge 2020:
Am 1. April 2020 werden die Jahresbeiträge zur Zahlung fällig. Sie erhalten vorab eine separate
Beitragsrechnung. Beiträge, für die eine Einzugsermächtigung vorliegt, werden ebenfalls im April eingezogen.
Mitglieder, die im Jahr 2019 den ermäßigten Jahresbeitrag für Studenten von 130,00 € bezahlt und ihren Ausbildungsnachweis für 2020 noch nicht vorgelegt haben, sind hier zum Teil mit einem Beitrag von 290,00 € vorgemerkt. Eine Einstufung auf den Studentenbeitrag von 130,00 € kann jedoch nachträglich einfach (gern per E-Mail) durch Vorlage der entsprechenden Nachweise erfolgen.
Einführung eines neuen Platzbelegungssystemes (eBusy)
Mit dem Start der Vorsaison führen wir ein neues digitales Platzbelegungssystem ein, welches die mittlerweile in die Jahre gekommene Platzbelegungstafel ersetzt. Dazu wird an die alte Stelle ein Buchungsterminal aufgestellt.
Es wird mehrere Einführungsveranstaltungen und eine Anleitung neben dem Buchungterminal geben. Sollte das System doch mal aus einem technischen Grund nicht verfügbar sein, können Platzbuchungen auf einer in der Nähe angebrachten Ersatztafel manuell eingetragen werden. 
Wir versprechen uns eine effektivere und komfortablere Platzbelegung, da es mit der alten Tafel immer wieder Probleme mit verschwundenen Namenschildern gegeben hat und die tatsächliche Auslastung nicht übersichtlich für jedermann eingesehen werden konnte.
Hallensaison im Winter 2020 / 2021:
Bitte teilen Sie uns Ihre Buchungswünsche für die Tennishalle so frühzeitig schriftlich mit, dass im Juli die ersten Belegungspläne erstellt und veröffentlicht werden können. Nur dadurch kann
sichergestellt werden, dass wir Ihre Vorstellungen so weit wie möglich berücksichtigen können.
Vorsaison 2020:
Wie im vergangenen Jahr möchten wir auch in diesem Jahr wieder eine Vorsaison im März und April einrichten. Der genaue Zeitraum ist natürlich stark wetterabhängig, wird dann aber frühzeitig durch einem Aushang im Clubhaus und durch Veröffentlichung auf unserer Homepage bekannt gegeben.
Wegen des erhöhten Arbeitsaufwands für die sehr frühe Instandsetzung und laufende Wartung der Plätze ist das Spielen auf den Außenplätzen während dieser Zeit für Nichtmitglieder zulässig aber kostenpflichtig (15,- € pro Stunde). Mitglieder spielen auch während der Vorsaison kostenfrei.
Datenschutz
Zum Schluss noch die jährliche Datenschutz Information für die Eltern unserer Jugendlichen:
Bei Veranstaltungen der Tennisgemeinschaft werden Fotos gemacht, die zum Teil auf der Homepage der TGH im Internet veröffentlicht werden.
Sollten Eltern nicht wünschen, dass mit Bildern ihrer Kinder so verfahren wird, dürfen wir um Mitteilung bis zum 30.04.2020 bitten. Sollten keine Widersprüche erhoben werden, so würden wir diese Bilder weiterhin auf der Homepage unseres Vereins und auf unser sozialen Homepage auf Facebook/Instagram zeigen. Eine Weitergabe der Bilder an Dritte (z.B. Presse) erfolgt selbstverständlich nur mit Ihrer Freigabe.
 
Mit sportlichen Grüßen

1. Vorsitzender der Tennisgemeinschaft Hannover e.V.

Neue Abdeckung der Hallenwand

Seit gestern Abend erstrahlt die TG Halle in neuem Gewand.

Unser Sponsor HANNOVERA Immobilen rund um Eigentümer und Geschäftsführer Sebastian Wegener hat uns freundlicherweise mit neuen Werbeplanen versorgt, die helfen sollen, den Ball noch besser zu erkennen und die doch etwas mitgenommene Rückwand weitesgehend zu verdecken und vor Beschädigungen zu bewahren.

Nach und nach werden die restlichen Hallenwände auch noch verschönert, so dass an Ende ein einheitliches Bild herrscht.

Ein grosser Dank gilt den fleissigen Helfern der Herren 30-4,  Marco, Adrian, Tobias und Johannes (v.l.n.r.)

Live Webinar mit Mental- und Strategie- “Backupcoach” Markus Häusler

Wir freuen uns sehr den aus diversen Youtube Kanälen bekannt gewordenen “Backupcoach” Markus Häusler für ein kostenfreies Live-Webinar in der TG Hannover gewinnen zu können.

Das Webinar findet am Montag, den 10. Februar 2020 ab 19:00 in der Clubgaststätte U-Turn statt.

Der Eintritt ist frei.

Für alle, die es nicht wissen, ein Webinar ist ein Seminar, welches im Internet stattfindet. Dabei ist der Vortragende per Webcam live dazugeschaltet und kann mit den Teilnehmern interagieren.

Markus wird den Teilnehmern verraten, woran es aus seiner Sicht den meisten Spielern, die in Ihrem Spiel stagnieren, die mentalen Herausforderungen eines Matches nicht bewältigen können, sich aufregen und nicht wissen was sie im Endeffekt besser machen könnten, mangelt. Dazu hat er die Adler-Methode entwickelt, die die verschiedenen Stufen der mentalen und taktischen Entwicklung beschreibt. Hierbei ist der Kopf genauso zu trainieren wie der Körper.

Im Anschluss an das Webinar wird Markus noch den Mitgliederbereich seiner Seite “Backupcoach” präsentieren.

Wer nicht live dabei sein kann, kann sich über die Videoplatform “Zoom” von zu Hause oder unterwegs dazuschalten. Hier der dazugehörige Link: https://zoom.us/j/463092615

Wir freuen uns auf Euch und hoffen Euch mit diesem Webinar in Eurem Spiel weiterzubringen.

Super Stimmung auf der Kinderweihnachtsfeier der TGH

Heute haben unsere kleinen und auch großen Kids der Tennisgemeinschaft Hannover gemeinsam die Weihnachtszeit eingeläutet!

Da warten wir gespannt… verbrannt! Nein!!! Ganz im Gegenteil, die selbstgebackenen Waffeln sind einwandfrei gelungen und sorgten für einen perfekten Start der diesjährigen Kinderweihnachtsfeier der fleißigen Tennisspielerinnen und Tennisspielern der TGH.

Anschließend sorgte einer der neusten Verfilmungen des Weihnachtsklassikers „Der Grinch“ auf der Leinwand des U-Turns für das ultimative Weihnachtsfeeling. Gespannt schauten klein und groß zu, wie das Weihnachtsgeheimnis, auch den griesgrämigen Grinch glücklich machte. Das Wichtigste ist nämlich zusammen zu sein! So wie wir heute!

1,2,3,4 – BINGO! Beim Weihnachtsbingo haben alle zusammen mitgefiebert und die Preise abgeräumt.

Das Beste kommt zum Schluss: Lernen von den Profis! Der ultimative Hauptpreis, den ausnahmsweise ALLE Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Kinderweihnachtsfeier bekommen haben (es ist ja schließlich Weihnachten!), ist eine exklusive Privat-Trainer-Stunde bei einem Spieler unserer 1. Herren. Dieser Gutschein darf im kommenden Sommer eingelöst werden! Ein perfekter Start in die neue Saison!

Vielen Dank für die zahlreiche Teilnahme, es war spitze mit Euch!

Fröhlich-sportliche Weihnachten und ein tolles und erfolgreiches Jahr 2020

wünscht Euch Eure Tennisgemeinschaft Hannover!

Erstes Punktspiel der 1.Herren gegen den Club an der Alster

Am 7.12. um 11:00 starten unsere 1. Herren Ihr erstes Spiel der Nordliga  gegen die favorisierten Gäste aus Hamburg.

Unser Team rund um Dominik Bartels, Philip Tasche, Julian Schneider, Mannschaftsführer Christian Oberwemmer, unterstützt von 2 Youngstern aus der TNB Tennisbase – Noel Bartz und Lenn Lümkemann,  erwartet einen starken Gegner und packende Matches.

Seid hautnah dabei und unterstützt unser Team, den ersten Sieg nach Hause zu bringen.

Der Eintritt ist kostenfrei.

2019 – Ein Jahr voller Bewegung und Erfolge

Das Jahr neigt sich dem Ende zu und es ist lohnenswert einen kleinen Rückblick vorzunehmen, denn dieses Jahr ist viel passiert!

Die Tennisgemeinschaft Hannover hat die Mitgliederanzahl von 400 Personen geknackt und der Ausblick bleibt steigend! Darauf sind wir unheimlich stolz.

Die TGH im Umbruch

Die Tennisgemeinschaft Hannover e.V. hat erfolgreich eine energetische Sanierung des Clubhauses vollbracht. Das Clubhaus erstrahlt nun in neuem Glanz, die Substanzen sind nachhaltig auf den neusten Stand gebracht worden und weitere kosmetische Umbaumaßnahmen sorgen auch in Zukunft für eine Wohlfühlatmosphäre.

Mit Erhalt der e.coSport-Urkunde für besonderen Klimaschutz wurde in einem feierlichen Rahmen nachhaltiges Engagement bestätigt. Vorsitzende verschiedener Vereine, Stadtteilbürgermeister und Vertreter des Landessportbundes waren im U-Turn zu Gast um die besondere Baumaßnahme gebührend auszuzeichnen.

Sportliche Erfolge

Am Start war u.a. eine Spielgemeinschaft mit unserem Nachbarverein Post SV, welche erfolgreich angetreten ist.

Die Juniorinnen A (Charlotte Köpler und Johanna Dehnert) wurden Staffelsieger und Regionsmeister. Die Juniorinnen B (Klara Böse und Kristina Endres) haben auch den Staffelsieg erreicht und sind 3. Platz der Region geworden. Die Junioren A (Kilian Endres, Mika Bodnariuk, Patrick Wnuk, Nico Massuras und Ben Simon) erreichten in der Bezirksliga das Viertelfinale. Die Junioren B (Leon Feldheim, Freddy Franze, Jakob Niemeyer und Leander Baus) wurden Staffelsieger und haben nur ganz knapp den Sieg der Regionsmeisterschaft verpasst.

An den Jugend-Vereinsmeisterschaften haben insgesamt 40 Spielerinnen und Spieler erfolgreich teilgenommen. Auch zukünftig wächst die Anzahl unserer Jugendmannschaften. Aus 14 Mannschaft werden in der nächsten Saison sogar 17!

Vergangenen Sommer gab es vier Damenmannschaften und eine neue Damen 30. Es gelang allen mindestens der Klassenerhalt und wir verzeichnen nur einen Abstieg. Den Herren II gelang der Aufstieg in Verbandsklasse. Die Herren III steigt auf in die Bezirksklasse. Die Herren IV schaffte es in die Bezirksliga.
Unsere Herren 30 sicherte den Klassenerhalt in der Verbandsklasse. Herren 30 III steigt souverän in die Bezirksklasse auf. Die Herren 40 feierte den Aufstieg in die Verbandsliga.
Den anderen Mannschaften gelang der jeweilige Klassenerhalt.

Zusammengefasst gab es im Sommer 17 gemeldete Punktspielmannschaften, somit fünf mehr als im Vorjahr. Im Winter verzeichnen wir 16 Mannschaften – das hat die TGH noch nie aufgewiesen.

Mit dem Tag der offenen Tür am 1. Mai hat die Punktspielsaison unserer ersten Herren in der Nordliga begonnen.  Dieses Spitzentennis wurde vor allem bei den Heimspielen von zahlreichen Zuschauern unterstützt.
Außerdem wurde der neue Multifunktionsplatz (Beachtennis, Beachvolleyball, Beachsoccer) eingeweiht sowie für die Kleinen der Sandkasten und ein Trampolin. Beschäftigung für Jung bis Alt ist neben Tennis garantiert.

Diverse Turniere wurden mit Freude und Erfolg durchgeführt:
Vereinsmeisterschaften der Erwachsenen: Sieger Alex Otto, Sieger der Herzen Gerhard Eggert 😊. Insgesamt waren 40 Teilnehmer voller Freude und Motivation dabei.
DTB Ranglisten Turnier mit Preisgeldern in Höhe von insgesamt 1000€. Das Endspiel der Herren mit Torben Otto (DTB 78) gegen Stefan Seifert (DTB 47) war absolut hochklassig mit dem besseren Ende für Stefan.
LK- Turnier mit über 43 Teilnehmerinnen und Teilnehmern
Promille-Cup – Lustig und feucht-fröhlich wie immer
Es folgen noch drei weitere Highlights dieses Jahr:
Nikolausturnier 15.12.2019, Start 14:30 Uhr, Beginn 15 Uhr
Kinder-Weihnachtsfeier 10.12.2019, 15-18:00 Uhr
Christmas-Party für alle 21.12.2019, 20:00 Uhr

Ausblick auf 2020

– Es wird euch eine neue Bestuhlung in unserer Halle erwarten – Überraschung!
– Wir freuen wir uns auf eine digitale Umstellung der Platzbelegungstafel. Es wird modern, übersichtlich und einfacher für jeden!
– Es wird im April wieder ein DTB Ranglistenturnier geben.

WICHTIG: Im Frühjahr nächsten Jahres wird die alljährliche Jahreshauptversammlung stattfinden. Um zahlreiche Teilnahme wird gebeten! Genauere Daten folgen!

Wir sagen Danke!

Alle diese Erfolge wären nicht möglich ohne die zahlreichen amtlichen und ehrenamtlichen Mitglieder und Unterstützer.

Vielen Dank an Hans-Ulrich Grupe, der in seinem zweiten Jahr als 1. Vorsitzender die hohen Erwartungen an dieses Amt angenommen und erfolgreich erfüllt hat. Dabei war er immer ansprechbar und hatte für jeden freundliche Worte parat.

Ein besonderer Dank gilt unserem äusserst engagierten Kassenwart und „dienstältestem“ Vorstandsmitglied Gerhard Eggert, der sehr viel Zeit mit der Clubhaussanierung verbrachte und dafür sorgte dass alles in Perfektion organisiert und durchgeführt wurde.

Anerkennung gilt auch unserem 2. Vorsitzenden, Andelko Glavinic. Sein stetiges Engagement, seine Spontanität und Flexibilität, seine innovativen Ideen und der Ehrgeiz Dinge sofort in die Tat umzusetzen ist, neben seinem Hauptberuf und Familienleben, beachtlich. Seine Liebe zum Verein zeigt sich deutlich und auch sein Fachwissen in Bezug auf Digitalisierung ist eine wahre Bereicherung.

Vielen Dank an Erik Pawellek unserem Jugendwart, Cheftrainer, Platzwart und Hallenbuchungswart, ohne den der Spiel- und Trainingsbetrieb niemals so optimal laufen würde. Eine hervorragende Jugendarbeit, reibungsloser Trainingsbetrieb und gleichzeitig die besten Plätze in ganz Hannover.

Nicht zu vergessen Julia Meier, unsere verlässliche und gewissenhafte Sportwartin, die immer alles rechtzeitig kommuniziert und in Bezug auf Punktspielfragen stets eine Antwort und Lösung parat hat.

Unser neuestes Vorstandsmitglied Juliane Bolze hat während Ihrer kurzen Zeit als Vorstand für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit den Verein in herausragender Weise repräsentiert und bringt mit Ihrer Fröhlichkeit, Ihrem Organisationstalent frischen Wind in die bisherige Außendarstellung der TG Hannover.

Auch das jüngste Mitglied im Vorstand, Nicolaos Massuras ist überaus engagiert und möchte in Zukunft Verantwortung übernehmen.

Vielen Dank an Alex und Moritz vom U-Turn für die tolle Bewirtung und das einzigartige Ambiente, welches auch dieses Jahr wieder etwas ganz Besonderes war. Wir sind sehr stolz dieses wertvolle Team bei uns zu haben um das uns andere Vereine beneiden. Moritz leistet zudem wertvolle Hilfe in seiner Position als Wirtschaftswart für den Verein.

Ein weiterer Dank an unsere Sponsoren Sebastian Wegener (HANNOVERA Immobilien) und Daniel Werner (ERGO). Daniel haben wir unser Trampolin und den Sandkasten für die Kinder zu verdanken.

Wir freuen uns auf ein sportliches und großartiges Jahr 2020 und wünschen Euch weiterhin viel Spaß in Eurem Verein, der Tennisgemeinschaft Hannover!

Der Vorstand (Juliane Bolze)

Adventsjuxdoppelturnier

Liebe TGler,

die nächste Veranstaltung steht vor der: unser Adventsjuxdoppelturnier am 15.12.2019, Start 14:30.
Alle weiteren Informationen findet Ihr auf dem Flyer.

Anmeldung unter adrian.morthorst@tghannover.de oder per PN bei Whatsapp.

Schönes Wochenende allen! Adrian