Damen vor Endspiel gegen Buchholz

Durch ein 4:2 Erfolg gegen Bemerode kommt es für die Damen am kommenden Wochenende zum alles entscheidenen Spiel gegen Buchholz, die aktuell noch ohne Punktverlust Tabellenführer sind. Am vergangenen Wochenende waren Marietta Vogel, Angela Klein, Lena Boeckmann, Anna Fleer und Julia Meyer erfolgreich und festigten Tabellenplatz zwei und sind bereit für den großen Angriff auf die Führenden!

Ebenfalls erfolgreich waren die zweiten Herren, die sich mit 6:0 gegen Haßbergen durchsetzten. Bei dem souveränen Auftritt erspielten Florian Hilbert, Conrad Frischkorn, Alex Timm und Felix Hesse die Punkte für die TG. Für Alex Timm, der in dieses Wintersaison neu zur TG gekommen ist, kam es am folgenden Tag gleich noch zum Debüt in der Oberliga. Zwar unterlag das Team gegen den TC Alfeld, mit 2:4, doch zeigte der „Neu-TGer“ dabei eine überragende Leistung gegen Niklas Gerdes, LK2 und Spieler der Tennis Base Hannover. Beim 6:4 6:1 behielt er in den entscheidenden Phasen kühlen Kopf und feierte einen gelungenen Einstand in der Oberliga. Den zweiten Punkt holte Torben Otto gegen Timo Schmidt.

Auch die dritte Herren setzt ihre Siegesserie fort. Dank des wieder einmal überragend spielenden Alexander Otto, konnte das Team um Hannes Wypior das Derby gegen Post Hannover mit 6:0 für sich entscheiden. Neben Alex Otto waren Felix Rommel, Alex Capteyn, Marvin Wesseler und Tobias Mann im Einsatz für die TG.

Posted in Neuigkeiten.