SUPER-Sonntag steht an!

Spitzenspiel für die Herren. Am Sonntag ab 11 Uhr geht es gegen das scheinbar übermächtige Team aus Lehrte. Es ist zu erwarten, dass das Lehrter Team mit vier Spielern aus den Top 250 der Deutschen Herren Rangliste antreten wird. Der Spitzenspieles aus Lehrte hatte sich in der Vorwoche durch die Qualifikation der Junioren French Open in Paris gespielt und dort erst äußerst knapp in drei Sätzen verloren. Aber unser Torben ist heiß und freut sich auf ein packendes Spiel!

Außerdem ab 11 Uhr im Einsatz sind die Herren 30, die in der Regionalliga das Team aus Hamburg zu gast haben. Das Heimspiel muss dabei gewonnen werden, um noch eine realistische Chance auf den Klassenerhalt zu haben. Das Team der SC Victoria Hamburg belegt aktuell den dritten Tabellenplatz und konnte in dieser Saison schon drei Siege bei nur einer Niederlage einfahren.

Ebenfalls Heimspiel haben die dritten Herren 30, die mit einem Heimsieg gegen den SC Vorwerk Celle auf den zweiten Tabellenplatz der Verbandsklasse vorrücken könnten.

Wir hoffen auf zahlreiche Zuschauer, auf die neben absolutem Spitzentennis auch der neue “Südstadt-Strand Biergarten” wartet!

Foto: TG-Herren Team

Posted in Neuigkeiten.