Top Teams der TG schwächeln

Die ersten Herren mussten sich am ersten Heimspieltag der Saison mit 2:4 gegen den TuS Wettbergen geschlagen geben. Besonders ärgerlich war dabei, das zwei Einzel in drei Sätzen verloren gingen. Die Punkte für die TG holte Arne Carl im Einzel (6:1 6:1) sowie das Doppel Otto/Carl (2:6 6:2 6:1). In der sehr ausgeglichenen Landesliga heißt es nun auch die hinteren Tabellenplätze im Auge zu behalten, da in diesem Jahr drei Teams aus der Siebener-Staffel absteigen.

Auch die zweiten Herren mussten eine knappe 2:4 Niederlage in Arnum hinnehmen. Mannschaftsführer Julius Kinder steuerte bei der zweiten Saisonniederlage zwei Punkte bei, die am Ende jedoch nicht genug waren. Ersatzmann Christian Kühn, der eigentlich bei den Herren 30 an den Start geht, konnte sich nach verlorenem Einzel steigern und an der Seite von Julius Kinder den zweiten Punkt holen.

Die Regionalliga Herren 30 erlebten beim TC Alsterquelle ein Debakel. Mit nur vier Spielern angereist dauerte es nicht lange und das Team musste mit einem 0:9 nach Hause fahren. Am kommenden Samstag steht das erste Heimspiel gegen den TC Blau Weiss Berlin an. Start ist am Samstag 11:00 Uhr.

Sehr erfreuliche Nachrichten lieferten die Herren 30 5. Das Team um Vizesportwart Andelko Glavinic konnte sich im ersten Heimspiel der Saison mit 4:2 durchsetzen. Gegen das favorisierte Team aus Eldagsen führten die 30er nach den Einzeln durch Siege von Johannes Haupt, Alexander Otto und Veljko Nikolin mit 3:1. Im entscheidenden Doppel zeigten Glavinic/Otto eine nervenstarke Leistung. Beim 6:7 6:1 7:6 war bis zur letzten Sekunde für Spannung gesorgt.

Die Damen 30 machten es den Herren 30 5 gleich. Beim 4:2 Sieg gegen den TC GW Rotenburg bewiesen auch die Damen starke Nerven. Antje Bodnariuk im Matchtiebreak sowie Claudia Lowes, Sabina Hahn und Bodnariuk/Lowes holten die vier wichtigen Punkte, die das Team auf den zweiten Tabellenplatz der Landesliga bringen.

Herren 3 : DTV Hannover 2:4
Herren 30 2 : TC Alfeld 5:1
Herren 30 3 : TK Jahn Sarstedt 3:3

Posted in Neuigkeiten.