1. HANNOVERA IMMOBILIEN OPEN ein voller Erfolg

Ein wundervolles DTB Ranglistenturnier ist am Sonntag mit dem Traumfinale bei den Herren zu Ende gegangen. Am Ende steht es 6:1 6:4 für den Favoriten Stefan Seifert gegen Torben Otto, der leider erst in der zweiten Halbzeit zu seinem Spiel fand. 
Passend zu den häufigen Regenpausen gab es zusätzlich zum Preisgeld noch die obligatorische HANNOVERA IMMOBILIEN Geschenkbox mit Sekt und Regenschirme mit Emblem vom Hauptsponsor. 
In der Nebenrunde gewann Thierry Grätz knapp mit 10:8 im Matchtiebreak und konnte mit einem Pokal nach Hause gehen. 

Bei den Damen gewinnt die an 2 gesetzte Sophie Greiner aus Gifhorn Ihre Konkurrenz mit 6:4 7:5 im Finale gegen Anna-Lena Linden aus Halle und somit auch die 250€ Preisgeld. Herzlichen Glückwunsch!
In der Nebenrunde konnte Helen Dudda Ihrem Bruder Robin zeigen, wie man diese gewinnt.  3:6, 6:1 und 10:5 heißt es am Ende gegen eine tapfer kämpfende Lena Hottman.
Es gehen anstrengende 3 Turniertage mit rund 70 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zu Ende und die Spieler und Organisatoren gönnen sich etwas Restwochenende. 

Vielen Dank an Hendrik Oehr und Andelko Glavinic für die tolle Organisation.

Wir kommen wieder, keine Frage.

Posted in Uncategorized.