Regionsmeisterschaften – Michael Endres gewinnt ohne Satzverlust

Und wir haben wieder einen Regionsmeister!!!
Bei den U8 gewinnt Michael Endres ohne Satzverlust.
Nach seinen gewonnenen Vorrundenspielen setze sich Michael im Halbfinale souverän durch.
Im Finale überzeugte er mit seinen tollen und spektakulären Netzangriffen und holte so den Sieg für sich nach Hause.

Bei den Regionsmeisterschaften der U10 gewann Ilias Massuras seine ersten beiden Spiele und musste sich erst im dritten Spiel knapp gegen den an Position 3 gesetzten geschlagen geben. Er hat somit einen guten 5. Platz erreicht.
Bei den Mädchen der U10 erreichte Christina Endres das Halbfinale der Nebenrunde und war hier im Matchtiebreak unterlegen.
Pavle Nikolin bei den U9 spielte nach einem Sieg in der ersten Runde ein kurioses Viertelfinale.
Nach einem Rückstand von 3:6 und 3:5 drehte er das Match und siegte 3:6, 7:6 (8:6) und 10:4.
Im Halbfinale schieb er dann leider aus. Dennoch ein toller 3. Platz für ihn.

Insgesamt eine super Bilanz aller Teilnehmer und ein Dank auch an alle Eltern, die ihre Kinder unterstützt haben.

Posted in Uncategorized.