Update zu den aktuellen Covid Verordnungen

Liebe Mitglieder,
die Covid Pandemiekurve zeigt deutliche Tendenzen nach unten und die Region Hannover befindet sich nach nunmehr 5 aufeinanderfolgenden Werktagen bei einer Inzidenz unter 100.
Wir freuen uns sehr über diese Entwicklung, ermöglicht sie es uns doch, beliebte Spielformen und Angebote wieder einzuführen. Zudem werden die Punktspiele seitens des TNB durchgeführt werden können. Zu den Details geht es hier. https://www.tnb-tennis.de/article/Update-zu-den-Punktspielen-im-TNB—Sommer-2021
Wir starten mit dem Kids Club wieder ab dem 28.5. Die Teilnahme ist mit Voranmeldung über unsere Webseite tghannover.de möglich und auf 10 (4-6 Jahre) bzw. 5 (7-11 Jahre) Teilnehmern begrenzt.
Da Gruppen bis 18 Jahren auf bis zu 30 Personen ohne Testpflicht begrenzt sind, halten wir hier alle Auflagen ein. Unsere Trainer sind selbstverständlich entweder geimpft oder tagesaktuell getestet.
Das Schnuppertennis startet ebenfalls am 28.5. und ist auf 5 Teilnehmer mit Voranmeldung begrenzt, wobei die Teilnehmenden einen selbst organisierten beglaubigten Test, bzw. einen Impf- oder Genesungsnachweis beim Trainer vorzeigen müssen.
Das Doppelspiel kann neben der bisherigen Regelung mit max. 2 Haushalten nun um getestete, bzw. geimpfte oder genesene Personen erweitert werden. Dieses ist auf Verlangen nachzuweisen.
Der Test, sofern Teilnehmer über 18 Jahre dabei sind, muss nicht zwangsweise in einem Testzentrum durchgeführt werden. Es reicht, wenn die Personen sich gegenseitig beim Test überwachen und z.B. beiliegendes Formular vom TNB ausfüllen.
Das gleiche Prozedere wird auch für das Doppelspiel bei den Punktspielen angewandt.
Die Gastspielregelung wird wieder aktiviert. Somit können Gastspieler unter Eintrag des Namen des Gastes in eBusy sowohl an Einzel als auch an Doppel teilnehmen. Auch hier gelten o.g. Regeln.
Passt bitte weiterhin gut auf Euch auf und bleibt vor allem eines, gesund.
Der Vorstand der TG Hannover e.V.